Freitag, 10. Oktober 2014

Wegen Urlaub geschlossen

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

aus gegebenen Anlass setze ich Sie hiermit in Kenntnis, dass ich heute an diesem Freitag, nach getaner Arbeit im Büro in meinen Urlaub verschwinden werde.

Ich habe seit langer Zeit keinen vernünftigen Urlaub oder eine Zeit verbracht, die diesen Namen wirklich verdienen würde. Diesen Zustand muss ich dringend abstellen.

1410114221860

Ich habe einige Reisen geplant, werde meine Kamera einpacken und wenn ich zurück komme, werden Sie hier einen 2 monatigen Dia-Abend präsentiert bekommen, an dessen Ende alle Leser an Langeweile gestorben sein werden oder dann endgültig diesem Blog den Rücken gekehrt haben.

Wie dem auch sei. Haben Sie eine schöne Zeit und bis die Tage. Es wird dieses Mal ein bisschen länger dauern, bis ich wieder hier bin.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Herr MiM

Kommentare:

  1. Frau Fabelhaft (Das Original)10. Oktober 2014 um 15:04:00 MESZ

    Ich freue mich darauf. :)

    AntwortenLöschen
  2. Schönen Urlaub! Und wenn Sie eine der Reisen nach Irland führt, darf der Dia-Abend sogar 3 Monate dauern.

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Ihnen einen schönen, angenehmen, erholsamen, fröhlichen, beschwingten, erotischen und auch sonst(igen) Urlaub! Genießen Sie es!

    AntwortenLöschen
  4. So ist es recht. Schießen Sie bitte von jeder rothaarigen, dickbrüstigen Irin, die Ihnen begegnet, ein Foto! Ich will sie alle sehen!
    Gute Reise und unvergessliche Momente
    wünscht Fr. Eva

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Herr MiM, einen schönen Urlaub mit vielen tollen und neuen Erlebnissen wünscht Frau A.

    AntwortenLöschen
  6. Haben auch Sie eine schöne Zeit, lieber Herr MiM! Passens auf sich und die Fotoausrüstung gut auf, den Dia- Abend will ich mir nicht entgehen lassen müssen. Bis dann, die Frau Bärbel

    AntwortenLöschen
  7. Schönen Urlaub, verehrter Herr MiM, und eine spannende Zeit.

    AntwortenLöschen
  8. Machen Sie's gut Herr Mim - eine wunderschöne Zeit für Sie!

    Alles Liebe
    Frau nima

    AntwortenLöschen
  9. Einen schönen urlaub herr mim und trinken sie bitte ein kilkenny für mich

    AntwortenLöschen
  10. Einen wunderschönen Urlaub wünsche ich Ihnen sehr verehrter Herr MiM. Mit vielen interessanten, spannenden und tollen Momenten. Und für uns, mit wunderschönen Fotoaufnahmen.

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche Ihnen alles Gute zum Geburtstag an diesem grandiosen Tag.

    AntwortenLöschen
  12. Herr Mim, Dublin - Food - Whitefriar Grill! Unbedingt! Nachtraeglich noch alles Gute.

    AntwortenLöschen

KOMMENTAR-ABGABE-GEBRAUCHSANWEISUNG DIE VORHER ZU LESEN IST

Verehrter Leser, verehrte Leserin,

plumpes Duzen ist in diesem Blog verpönt. Duzen dürfen Sie mich, wenn Sie mit mir bereits einmal betrunken die Kellertreppe herunter gefallen sind. Wenn Sie mich nicht Siezen wollen, dürfen Sie mich auch mit "Eure Großartigkeit" und/oder "Oh Unglaublicher" ansprechen.

Ihre Kommentare müssen NICHT meine Meinung widerspiegeln und dürfen auch gerne kritisch sein... an der Sache, an meiner Person.

Habe ich das gesagt? Vergessen Sie es. Ich will schöne Kommentare. Sagen Sie mir wie toll ich bin, feiern Sie mich und schmieren Sie mir Honig ums Maul.

Jegliche Kommentare die mir nicht gefallen oder mich nicht als grandiose und tolle Person darstehen lassen, lösche ich sofort.

Für die restlichen Kommentare gibt es keine genauen Regeln. Ich bin da sehr willkürlich und die Veröffentlichung kann stark von meiner persönlichen Tageslaune abhängen. Und die ist meistens ziemlich mies.

Anonyme Kommentare, außer der mir bekannten üblichen Verdächtigen werden nicht veröffentlicht.

Und wenn Sie mir etwas mitteilen wollen, dann schreiben Sie mir eine Email. Die Kommentarfunktion dient nicht als Kanal für konspirative Mitteilungen.

Ach, Sie finden hier keine Email? Das könnte dann daran liegen, dass ich an einem Kontakt mit Ihnen kein Interesse habe.

Auch ist die Kommentarfunktion auch nicht dazu gedacht einer Ihrer wirren Ideen und/ oder Meinungen eine Plattform zu bieten. Dafür empfehle ich das Schreiben eines eigenen Blogs und diesen in einen Webkatalog für Verschwörungstheorien einzutragen.

Weiterhin dient dieser Blog nicht dazu um persönliche Kontakte zu generieren, Freundschaften zu schließen oder Bekanntschatften mit Frauen aufzubauen. Ich mag andere Menschen nicht sonderlich und ich habe keine Zeit und Lust auf zeit- sowie energieraubende Balzrituale. Dieser Blog dient ausschließlich mir selbst zu zeigen, wie toll ich bin und Sie sowie den Rest der Menschheit als unwürdig dastehen zu lassen.

Ich versuche hier keinen Beliebtheitswettbewerb zu gewinnen.

Gleichzeitig stimmen Sie mit der Abgabe Ihres Kommentars, im Fall meiner Übernahme der Weltherrschaft, der Abschaffung des Frauenwahlrechts, der Einführung eines 24 stündigen frei zugänglichen Amateurpornokanals, der öffentlichen Auspeitschung von Mit-150km-auf-der-linken-Spur-Fahrer und der Einführung des Freitags als offiziellen Cuba Libre Tags zu.