Dienstag, 18. Dezember 2012

It´s a man´s world – Gib Ohrenkrebs keine Chance

Was für eine Scheiße.

Genau aus dem Grund warum Frauen nicht Autofahren und das Wahlrecht inne haben sollten, genau aus dem Grund sollten Frauen keine Rocksongs aus dem männlichen Rock-Olymp interpretieren.

Wenn Sie jetzt noch Luft schnappen und sich darüber auslassen wollen, bleiben Sie ruhig… wenn Sie hier lesen, wissen Sie genau in welchen Teil der Blogosphäre Sie gelandet sind. Also… beschweren Sie sich nicht.

´It´s a man´s world´, die Scheibe der Sängerin Anastacia ist für meine Ohren einfach nur gruselig. Frauen sollten sich einfach nicht an Songs von Guns ´n Roses oder den Foo Fighters versuchen. Das ist ja schlimm. Da kann gar nichts vernünftiges bei heraus kommen. Sorry. Geht mal gar nicht. Da fehlt einfach die Wucht im Ausdruck.

Gott sei Dank, habe ich mir allerdings sofort ein Gegenmittel gesetzt. ´Celebration day´ von Led Zeppelin. Danach waren die Ohren wieder sauber und das mit dem leichten männlichen Hüftschwung hat dann auch wieder funktioniert.

Kommentare:

  1. Sowas kann ich mir allerdings auch mal gar nicht vorstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tun Sie das auch lieber nicht. Es klingt schlimm.

      Löschen
  2. Haben Sie die Celebration Day auch als DVD / Bluray? Hammer das Teil.
    Stimme diesem Beitrag mehr als zu. Generell halte ich das covern von bekannten Hits als ganz schlimm.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Blue Ray dazu habe ich nicht. Bisher lediglich nur das Album. Und das ist wirklich ein Hammer.

      Löschen
  3. wow das ist mal ohrenkrebs aller erster güte - geht wirklich nicht - überhaupt nicht.

    Die Scheibe gehört sofort ins klo gespült und der produzent samt sängerin gleich mit - das ist einfach nur verschandelung....

    so long

    cugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, was die Dame mit den Songs angestellt hat, ist nicht wirklich witzig. Das gehört sich nicht.

      Löschen
  4. Liegt vielleicht auch an Anastacia das es gruselig klingt?
    Led Zeppelin ist cool. Wenn ich das als Frau bemerken darf.
    Gibts den Hüftschwung mal zu sehen?
    (Große, bettelnde Augen mit zuckersüßem Wimpernschlag)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider muss ich Ihnen sagen, dass Sie das hier nicht zu sehen bekommen. Den Hüftschwung gibt es nur, wenn ich betrunken bin und... mir dann noch 5 EUR Scheine in die Hose gesteckt werden.

      Wobei... ich glaube... das würden Sie nicht sehen wollen.

      Löschen
  5. Männer sollten sich im Gegenzug nicht am Hüftschwung versuchen, schaut einfach nicht artgerecht aus... :-)

    AntwortenLöschen
  6. Dank Ihres Hinweises habe ich in die Scheibe hineingehört - vielen Dank auch für den verdorbenen Abend, Herr MiM!
    Bei aller Liebe zu Anastacias Stimme (und auch mehr...) überschreitet diese Veröffentlichung den Grat zur Körperverletzung. Ich habe durchaus nichts gegen gut gemachte Coverversionen, aber hervorragende Lieder werden hier einfach nur verhunzt!
    Und eine Hymne wie "Back in black" von einem Mädchen gesungen - das geht ja mal überhaupt nicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verzeihen Sie mir... und seien Sie ein wenig nachsichtig mit mir. Aber wenn Sie dafür vielleicht noch Geld ausgegeben hätten, wäre es noch schlimmer gewesen. Wie Sie sagen, nichts gegen Cover Versionen. Aber das... das war echt nicht okay.

      Löschen
  7. gewisse cover-songs finde ich grandios! aber anastacia... cover hin, oder her.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gegen Cover-Songs ist ja in der Regel nichts einzuwenden. Wenn sie denn gut gemacht sind. Aber das war wirklich gruselig.

      Löschen
  8. Traurig, traurig...
    Songs zu covern und dann noch so zuverschandeln.
    Wenn man(n) bzw Frau es nicht kann, dann sollte man es lassen.

    Aber der Hüftschwung von ihnen, wäre ein Erlebnis wert, auch wenn er erst ab 5 Promille richtig geschmeidig wird. ;)
    Ich fange schon mal an zu sparen um ihnen die 5€ Scheine in den Schlübber zu stecken. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie habe ich mich mit diesen 5 € Scheinen da in einer Nummer hineingebracht, aus der ich scheinbar nicht mehr so leicht heraus kommen werde ^^

      Oh weia...

      Löschen
    2. Definitiv, kommen Sie aus dieser Nr. nicht mehr raus.
      Als perfektes Lied für den Hüftschwung empfehle ich Ihnen http://www.youtube.com/watch?v=4b04jq7NB1s ;)
      Viel Spaß schon mal beim üben...und ich geh fleißig Geld sammeln. ;)

      Löschen

KOMMENTAR-ABGABE-GEBRAUCHSANWEISUNG DIE VORHER ZU LESEN IST

Verehrter Leser, verehrte Leserin,

plumpes Duzen ist in diesem Blog verpönt. Duzen dürfen Sie mich, wenn Sie mit mir bereits einmal betrunken die Kellertreppe herunter gefallen sind. Wenn Sie mich nicht Siezen wollen, dürfen Sie mich auch mit "Eure Großartigkeit" und/oder "Oh Unglaublicher" ansprechen.

Ihre Kommentare müssen NICHT meine Meinung widerspiegeln und dürfen auch gerne kritisch sein... an der Sache, an meiner Person.

Habe ich das gesagt? Vergessen Sie es. Ich will schöne Kommentare. Sagen Sie mir wie toll ich bin, feiern Sie mich und schmieren Sie mir Honig ums Maul.

Jegliche Kommentare die mir nicht gefallen oder mich nicht als grandiose und tolle Person darstehen lassen, lösche ich sofort.

Für die restlichen Kommentare gibt es keine genauen Regeln. Ich bin da sehr willkürlich und die Veröffentlichung kann stark von meiner persönlichen Tageslaune abhängen. Und die ist meistens ziemlich mies.

Anonyme Kommentare, außer der mir bekannten üblichen Verdächtigen werden nicht veröffentlicht.

Und wenn Sie mir etwas mitteilen wollen, dann schreiben Sie mir eine Email. Die Kommentarfunktion dient nicht als Kanal für konspirative Mitteilungen.

Ach, Sie finden hier keine Email? Das könnte dann daran liegen, dass ich an einem Kontakt mit Ihnen kein Interesse habe.

Auch ist die Kommentarfunktion auch nicht dazu gedacht einer Ihrer wirren Ideen und/ oder Meinungen eine Plattform zu bieten. Dafür empfehle ich das Schreiben eines eigenen Blogs und diesen in einen Webkatalog für Verschwörungstheorien einzutragen.

Weiterhin dient dieser Blog nicht dazu um persönliche Kontakte zu generieren, Freundschaften zu schließen oder Bekanntschatften mit Frauen aufzubauen. Ich mag andere Menschen nicht sonderlich und ich habe keine Zeit und Lust auf zeit- sowie energieraubende Balzrituale. Dieser Blog dient ausschließlich mir selbst zu zeigen, wie toll ich bin und Sie sowie den Rest der Menschheit als unwürdig dastehen zu lassen.

Ich versuche hier keinen Beliebtheitswettbewerb zu gewinnen.

Gleichzeitig stimmen Sie mit der Abgabe Ihres Kommentars, im Fall meiner Übernahme der Weltherrschaft, der Abschaffung des Frauenwahlrechts, der Einführung eines 24 stündigen frei zugänglichen Amateurpornokanals, der öffentlichen Auspeitschung von Mit-150km-auf-der-linken-Spur-Fahrer und der Einführung des Freitags als offiziellen Cuba Libre Tags zu.