Freitag, 23. November 2012

Vorgezogene männliche Weihnachtsgeschenke, die man(n) sich selbst macht

Kinders, ich freue mich wie Bolle. Ich habe mir einen kleinen Traum erfüllt und mir mein Weihnachtsgeschenk an mich selbst gemacht.

IMG_0138

Dazu habe ich mir noch ein geschmeidiges, lichtstarkes Objektiv gegönnt und einen klasse Rucksack mit dem man das ganze Gedöns inklusive dem Stativ durch die Gegend tragen kann.

Ich kann bereits folgendes Statement abgeben: ´

Eine grandiose Kamera. Ein Objektiv mit einer wirklich tollen Leistung was die Abbildung angeht und einen absolut überforderter User, der gerade feststellt, dass er im Fachgeschäft sich mächtig weit aus dem Fenster gelehnt als er sich als ambitionierter Hobbyfotograf ins Rennen brachte und nun ein Gerät besitzt, welches so viele Knöpfe und Einstellungsmöglichkeiten besitzt, dass man den Eindruck bekommt, man befände sich auf dem Raumschiff Enterprise.

Ich bin begeistert.

Leider muss ich aufgrund der Komplexität des Geräts meinen Einstieg in das Porno-Casting Business ein bisschen nach hinten schieben.

Kommentare:

  1. Wow, schickes Teil Hr. Mim und viel Spaß und Freude damit!
    Ich habe mir heute für meine "Kleine" (600d) auch ein neues Objektiv gegönnt.

    Schönes Wochenende,
    patty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Ihnen und wünsche Ihnen ebenfalls viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Danke Herr Bone. Ich habe hatte bereits eine Spiegelreflex von Canon. Allerdings die Kleinste. Es war an der Zeit sich ein wenig weiter zu entwickeln.

      Löschen
    2. Mache ich nächstes Jahr auch. Dann kommt die 5D Mark III ins Haus :D

      Löschen
    3. Ich denke, bis ich die 7D wirklich ausgereizt habe, werden Jahre vergehen :-)

      Seien Sie sich meiner Bewunderung für das gute Stück gewiss.

      Löschen
  3. Und schon wieder nagt der Neid an mir. wieder ein Teil, welches ich grade nicht haben kann... :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das tut mir leid, dass Sie sich nicht für mich mit freuen können :-/

      Löschen
    2. Doch, neben dem Neid ist auch noch Platz mich mit Ihnen zu freuen...

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch, geniales Ding!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich, dass Sie sich so freuen!

    AntwortenLöschen
  6. Antworten
    1. Oh vielen Dank. Ich habe wirklich schon ein paar Ideen im Kopf.

      Löschen
  7. Glückwunsch! Definitiv der richtige Hersteller!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte bereits eine Canon und war mit dem System wirklich sehr zufrieden. Und ich stehe persönlich nicht so auf Glaubenskriege im Technikbereich.

      Löschen
  8. Auch von mir herzlichen Glückwunsch, Habe selber auch eine Canon 7D. Dazu ein Canon 17-55 2.8. Welches Objektiv besitzen sie?

    Grüsse aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe dazu ein Objektiv von Sigma gekauft. 17-70 2.8 und bin damit mehr als zufrieden.

      Löschen
  9. *seufz* geniales Teil. Meinen Neid haben Sie ;-)... nee, im Ernst ganz viel Spaß damit, sie werden hn haben! Ich muss noch ein bischen mit der alten 450D rumgurken... *seufz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Einarbeitung ist bislang eine Herausforderung, aber es wird so langsam. Momentan bin ich dabei Ideen für den Einsatz zu entwickeln.

      Löschen
  10. Ach, die Einarbeitung geht mit der 7D ganz leicht von der Hand, das Autofocus System ist einfach nur der Kanller! Hab sie mir im April diesen Jahres auch gegönnt und bereue die Entscheidung nicht im geringsten.
    Wünsche Ihnen viel Spaß damit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mittlerweile habe ich schon einige Funktionen entdeckt und bin mehr als begeistert.

      Besonders diese elektronische Wasserwaage und der künstliche Horizont haben es mir angetan.

      Löschen
    2. Hmm, also die künstliche Wasserwagenfunktion kenn ich ja schon (auch wenn ich sie selten nutze) aber das mit dem künstlichen Horizont sagt mir jetzt gerade so nix.
      Auch wenn nicht 7D spezifisch mag ich mitlerweile die Belichtungsreihen Funktion sehr gern. Zusammen mit ner HDR Software entstehen da echt schön Bilder (ist sicherlich geschmackssache).

      Löschen

KOMMENTAR-ABGABE-GEBRAUCHSANWEISUNG DIE VORHER ZU LESEN IST

Verehrter Leser, verehrte Leserin,

plumpes Duzen ist in diesem Blog verpönt. Duzen dürfen Sie mich, wenn Sie mit mir bereits einmal betrunken die Kellertreppe herunter gefallen sind. Wenn Sie mich nicht Siezen wollen, dürfen Sie mich auch mit "Eure Großartigkeit" und/oder "Oh Unglaublicher" ansprechen.

Ihre Kommentare müssen NICHT meine Meinung widerspiegeln und dürfen auch gerne kritisch sein... an der Sache, an meiner Person.

Habe ich das gesagt? Vergessen Sie es. Ich will schöne Kommentare. Sagen Sie mir wie toll ich bin, feiern Sie mich und schmieren Sie mir Honig ums Maul.

Jegliche Kommentare die mir nicht gefallen oder mich nicht als grandiose und tolle Person darstehen lassen, lösche ich sofort.

Für die restlichen Kommentare gibt es keine genauen Regeln. Ich bin da sehr willkürlich und die Veröffentlichung kann stark von meiner persönlichen Tageslaune abhängen. Und die ist meistens ziemlich mies.

Anonyme Kommentare, außer der mir bekannten üblichen Verdächtigen werden nicht veröffentlicht.

Und wenn Sie mir etwas mitteilen wollen, dann schreiben Sie mir eine Email. Die Kommentarfunktion dient nicht als Kanal für konspirative Mitteilungen.

Ach, Sie finden hier keine Email? Das könnte dann daran liegen, dass ich an einem Kontakt mit Ihnen kein Interesse habe.

Auch ist die Kommentarfunktion auch nicht dazu gedacht einer Ihrer wirren Ideen und/ oder Meinungen eine Plattform zu bieten. Dafür empfehle ich das Schreiben eines eigenen Blogs und diesen in einen Webkatalog für Verschwörungstheorien einzutragen.

Weiterhin dient dieser Blog nicht dazu um persönliche Kontakte zu generieren, Freundschaften zu schließen oder Bekanntschatften mit Frauen aufzubauen. Ich mag andere Menschen nicht sonderlich und ich habe keine Zeit und Lust auf zeit- sowie energieraubende Balzrituale. Dieser Blog dient ausschließlich mir selbst zu zeigen, wie toll ich bin und Sie sowie den Rest der Menschheit als unwürdig dastehen zu lassen.

Ich versuche hier keinen Beliebtheitswettbewerb zu gewinnen.

Gleichzeitig stimmen Sie mit der Abgabe Ihres Kommentars, im Fall meiner Übernahme der Weltherrschaft, der Abschaffung des Frauenwahlrechts, der Einführung eines 24 stündigen frei zugänglichen Amateurpornokanals, der öffentlichen Auspeitschung von Mit-150km-auf-der-linken-Spur-Fahrer und der Einführung des Freitags als offiziellen Cuba Libre Tags zu.