Montag, 28. Juli 2014

Der Anfang vom Ende

Wenn man beginnt mit den Lebenden über den Tod zu sprechen.

Sonntag, 27. Juli 2014

Seniorenbespaßung

Ein Wochenende die Eltern zu Besuch gehabt. Und die wollten bespaßt, belustigt und verköstigt werden.

1406471335097

Tja, irgendwie macht man mit den Eltern genau das, was man sonst auch so tun würde.

Man stopft Kuchen in sie rein und serviert ihnen am Abend Wein und Pizza.

1406471404603

Kurz nach dem Frühstück bereitet man schon alles für das Grillen am Abend vor. Die Würzpasten und Würzmischungen.

1406471515140

Maiskolben mit einer Currybutter, kann ich empfehlen.

Würstchen dürfen natürlich auch nicht fehlen.

1406471602373

Sehr gut auch das Nackensteak mit einer Balsamico-Pfeffer-Kruste.

Und das BBQ Hühnchen durfte nicht fehlen. Das mag ich immer noch am Liebsten. Mit unglaublichen vielen Aromen und mit Hickory Holz heiß geräuchert.

1406471677583

Tja, bis dahin war es ja wirklich super.

Location Unknown

Tja, das ist jetzt mal eine ziemliche dumme Sache. Es war ein netter Laden, mit einer netten Bedienung. Und wir waren eine wirklich nette Runde. Und dieser Cocktail war wirklich verdammt gut.

IMG_5508

Ich hatte einen Moscow Mule. Und Teufel, er war verdammt gut. Nur irgendwie habe ich keine Ahnung mehr, wie die Location hieß.

Samstag, 26. Juli 2014

Freitag, 25. Juli 2014

To beef or not to beef

Ich war ein wenig überrascht, aber hinter dem ´to beef or not to beef´ verbarg sich ein italienisches Restaurant, welches sich auf Steaks und alles was man so aus einem Stück Fleisch machen kann, spezialisiert hat.

IMG_5482

Ein wirklich schöner Laden, bei dem man, wenn das Wetter entsprechend warm ist, draußen sitzen das gute Essen und einen Abend genießen kann.

IMG_5491

Was Sie hier sehen ist ein Sushi del Chianti. Ein Tartar aus einem italienischen Edelrind mit Wachtelei.

Dazu, natürlich Kapern, wie es sich gehört und Orangenzesten und etwas Fleur de Sel zum Würzen.

IMG_5493

Als Hauptgericht wählte ich einen Burger del giorno. Einen Burger medium gebraten, einer Guacamole und sautierten Chilis.

Nicht schlecht, hatte mir aber ein bissen mehr versprochen.

IMG_5504

Aber im Großen und Ganzen, wirklich ein schöner Laden.

Odysseus

Im Übrigen möchte ich mich beschweren.

Warum hat mir niemand gesagt, dass Himbeeren und Brombeeren wuchern wie Unkraut?

Ab durch die Mitte

Ich bin immer wieder erstaunt und im Grunde genommen mache ich es viel zu selten. Warum? Das weiß ich eigentlich gar nicht.

Wenn man auf jemanden zugeht um etwas abzustimmen, konstruktiv und auf einem Konsens beruhend, dann hat man manchmal wirklich eine ewige Diskussion an der Backe.

Kommt man aber durch die Tür und sagt einfach, man wird jetzt dieses und jenes tun, und lässt den gegenüber spüren, dass man aus reiner Höflichkeit ´informiert´ , habe ich immer den Eindruck, dass sich niemand einem wirklich in den Weg stellt.